2 Kurse wöchentlich: Yoga sanft (Yoga für Menschen mit Krebserfahrung) ab Oktober 2020

von | 11. Juni 2020

Kursstarts: Mi, 14. Oktober / 18 – 19h oder Fr, 16. Oktober 19.30 – 20.30h

Ob Sie gerade erst die Diagnose Krebs erhalten haben, in Behandlung sind oder nach Abschluss der Behandlungen wieder zu neuer Kraft zurückfinden möchten:

Yoga kann Ihren Genesungsprozess aktiv unterstüzten und Ihnen helfen, sich wieder ganz zu fühlen.  Nach dem bewährten YOGAundKrebs-Konzept vereint YOGAsanft das medizinische Wissen über Krebserkrankungen mit der Wissenschaft des Yoga zu einem besonderen Konzept.

YOGAsanft

…berücksichtigt die unterschiedlichen Stadien der Therapie wie Chemotherapie, Bestrahlung, Rehabilitation

…ist auf die besonderen physischen und emotionalen Bedürfnisse von Menschen mit und nach Krebs zugeschnitten

… berücksichtigt typische Nebenwirkungen der Therapie wie Fatigue, Osteoporose, Lymphödeme usw.

…unterstützt die Teilnehmer darin, an Kraft und Flexibilität zu gwinnen, den eigenen Körper wieder besser zu spüren und innere Ruhe und Kraft zu finden

… stimuliert das Immunsystem und wird nur von qualifizierten Lehrern unterrichtet

– Das angebotene Yoga ist eine nicht heilkundliche Tätigkeit. Es findet keine medizinische Behandlung oder Diagnosestellung statt. Wir diagnostizieren keine körperlichen oder seelischen Krankheiten und führen keine Heilbehandlungen durch. Das Angebot ersetzt keine medizinische Behandlung –

Anmeldung per Email: yoga@meyomeco.de

117 € pro Kurs / mittwochs 18h oder freitags 19.30h

Nächste Stunden

Copyright © meyomeco 2018

meyomeco steht für MEditation YOga MEdiation COaching. Ein breitgefächertes Angebot in einem tollen Team mit vielseitigen Möglichkeiten anzubieten verkörpert den heutigen Lebensstil: vielseitig und dennoch auf der Suche nach Individualität und einer Rückzugmöglichkeit. Der Wunsch nach selbstbestimmtem, gesundem und ausgeglichenem Leben wird immer größer und wir möchten einen Teil dazu beitragen.

 

Wir spenden für Citta.org
making a difference against indifference